Energie

Desertec
Wüstenstromprojekt vor dem Aus?

Insiderinformationen zufolge wollen die Gesellschafter des kriselnden Wüstenstrom-Projekts Desertec ihr Engagement beenden. Denkbar wäre jedoch die Erhaltung der 68 Erzeugungsprojekte in Nordafrika.

Das schwer kriselnde Wüstenstrom-Projekt Desertec steht Insidern zufolge vor dem endgültigen Aus. Wenn sich am Montag und Dienstag nächster Woche die Gesellschafter der umstrittenen Desertec Industrial Initiative (DII) in Rom treffen, dürften sie die Totenglocke für die erst fünf Jahre alte Unternehmung läuten, wie es am Mittwoch aus Industriekreisen hieß. Die DII hielt sich bedeckt und verwies auf die Versammlung der 20 Gesellschafterfirmen am Montag.

Das Scheitern der Wüstenträume war schon länger absehbar. Die meisten deutschen Technologie- und Baukonzerne wie Siemens, Bosch, Eon oder Bilfinger haben sich schon abgewandt, genauso wie die ursprünglich namensgebende Desertec-Stiftung. Der Club of Rome,...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%