Energie
Umspannwerk

SGCC, das nach Walmart zweitgrößte Unternehmen der Welt, will sich einen 20-Prozent-Anteil an 50Hertz sichern.

(Foto: dpa)

Premium Stromnetz Einstieg von chinesischem Staatskonzern bei 50Hertz alarmiert Politik

Der deutsche Netzbetreiber ist ins Visier eines chinesischen Staatskonzerns gerückt. Das ruft die Politik auf den Plan.

BerlinDer geplante Einstieg des chinesischen Staatskonzerns State Grid Corporation of China (SGCC) beim Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz hat eine Debatte über die Zukunft der Stromnetzinfrastruktur ausgelöst. Schon werden Rufe nach der Gründung einer Bundesnetzgesellschaft laut.

 

Mehr zu: Stromnetz - Einstieg von chinesischem Staatskonzern bei 50Hertz alarmiert Politik

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%