Energie

Premium Windenergie Neuer Großaktionär bei PNE Wind

Eigentümerwechsel in Cuxhaven: Der umstrittene Großaktionär Volker Friedrichsen steigt beim Windparkbauers PNE Wind aus. Seine Anteile übernimmt die Fondsgesellschaft SPSW Capital GmbH. Damit endet eine unrühmliche Ära.
Update: 14.02.2017 - 19:25 Uhr
Die Aufnahme zeigt das Firmenlogo an der Glasfront am Hauptgebäude des Windpark-Projektierers in Cuxhaven. Quelle: dpa
PNE Wind AG

Die Aufnahme zeigt das Firmenlogo an der Glasfront am Hauptgebäude des Windpark-Projektierers in Cuxhaven.

(Foto: dpa)

DüsseldorfDie PNE Wind AG hat einen neuen Großaktionär. Nach Informationen des Handelsblatts aus Unternehmens- und Finanzkreisen hat sich Volker Friedrichsen, der bisher größte Anteilseigner des Unternehmens, von seinem gesamten Aktienpaket getrennt. Die VF Beteiligungs-GmbH von Friedrichsen hielt zuletzt 14,99 Prozent der Anteile von PNE Wind. Aus einer Stimmrechtsmitteilung geht hervor, dass die Internationale Kapitalanlagegesellschaft mbH, eine Tochter der Düsseldorfer Bank HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, mehr als neun Prozent der Anteile an PNE Wind übernommen hat.

 

Mehr zu: Windenergie - Neuer Großaktionär bei PNE Wind

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%