Adiletten von Adidas
Kult-Badelatschen sorgen für Streit

Die Kult-Badelatschen Adiletten soll es künftig nicht mehr in Sportgeschäften geben. Adidas wiegelt ab, doch die Fachhändler sind empört. Sie fürchten, dass Adidas noch mehr Produkte auf den Index setzen könnte.

MünchenAdolf Dassler hatte stets ein offenes Ohr für die Sorgen der Athleten. So hörte der Franke genau hin, als ihn 1963 mehrere Sportler um Schuhe baten, die sie auch in den Umkleiden und Duschen tragen könnten.

Der sportbegeisterte Schuster machte sich ans Werk. Zunächst vergeblich, die Produktionstechnik war noch nicht so weit, um Kunststoff als Sohle zu spritzen. Doch Dassler gab nicht auf. Als die Maschinen Ende der 60er-Jahre entwickelt waren, brachte er die „Adiletten“ in die Läden – jene Plastiklatschen, die zwar weltweit kopiert werden, mit denen der Sportkonzern Adidas aber noch heute Millionen verdient.

Nicht nur aus...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%