Amazon
Angriff auf die Post

PremiumDer US-Konzern Amazon drängt ins Paketgeschäft. In München hat die Deutsche Post fast ein Drittel des Marktanteils verloren. Der Bonner Konzern reagiert mit Investitionen und bringt seine Tochter DHL in Stellung.

Frankfurt/Luxemburg/DüsseldorfFrank Appel ist verhalten optimistisch. „Das ist eine Herausforderung und weckt zugleich unseren sportlichen Ehrgeiz“, kommentierte der Chef der Deutschen Post kürzlich den Vorstoß seines Großkunden Amazon, Pakete selbst zuzustellen. Er wisse sehr genau, sagte er dem Handelsblatt, wie anspruchsvoll dieses Geschäft sei.

Amazon schreckt vor dieser Herausforderung jedenfalls nicht zurück. In München hat der US-Versandhändler ein erstes Pilotprojekt zum Angriff auf die Deutsche Post gestartet – offenbar mit Erfolg. „Die Mengen, die DHL an unsere Poststellen liefert, sind um 25 bis 30 Prozent eingebrochen“, berichtet Ekkehard Hahn. Der Unternehmer aus Frankfurt ist Chef der Dienstleistungsfirma Mail Professionals,...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%