Containerschiffe
Maersk fährt volle Fahrt voraus

Der dänische Großkonzern Maersk fährt mit Containerschiffen wieder Rekordgewinne ein. Die schwere Schifffahrtskrise ist vorbei. Das sah vor einigen Monaten noch ganz anders aus.

DüsseldorfDer Aufschwung im Welthandel hat dem dänischen Konzern A.P. Møller Maersk mit seinen Containerschiffen 2010 einen Rekordgewinn beschert. Die größte Container-Reederei der Welt fuhr im letzten Jahr einen Nettoertrag von 28,2 Milliarden Kronen (3,8 Mrd Euro) gegenüber Verlusten von 5,5 Milliarden Kronen 2009 ein. Wie das Unternehmen am Mittwoch in Kopenhagen weiter mitteilte, stiegen die Frachtraten für Containertransporte um 29 Prozent. Im Krisenjahr 2009 waren sie um 28 Prozent gefallen.  

Den Konzernangaben zufolge war der Vorsteuergewinn von 59,6 Milliarden Kronen der höchste in der mehr als 100-jährigen Unternehmensgeschichte. Maersk hatte Anfang der Woche mit einer Bestellung von zehn...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%