Deutsche Bahn
Bauen, bis kein Zug mehr fährt

PremiumBei Rastatt sind die Gleise auf der wichtigsten Nord-Süd-Verkehrsachse abgesackt. Der Eisenbahnverkehr zwischen Nordsee und Mittelmeer ist blockiert. Der Fall sorgt für Kritik am Baustellenmanagement der Deutschen Bahn.

DüsseldorfFür Bahn-Vorstand Ronald Pofalla dürfte der August zur Bewährungsprobe in seinem neuen Amt werden. Seit Januar ist der ehemalige CDU-Kanzleramtsminister für das Schienennetz der Deutschen Bahn verantwortlich. Und damit auch für die Baustellenplanung des Staatskonzerns. Die hatte in den zurückliegenden Jahren schon für reichlich Ärger gesorgt, wird sie doch für einen großen Teil der Verspätungen verantwortlich gemacht. Jetzt droht weiterer Verdruss: Am Wochenende musste die Bahn den Verkehr auf der Strecke Karlsruhe-Basel einstellen, weil bei Bauarbeiten Gleise abgesackt waren.

Solche Pannen können schon mal vorkommen, erklären Konkurrenten des Staatsunternehmens. Das Problem: Es gibt fast keine Ausweichmöglichkeiten. Auch alternative Strecken...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%