Die Baubewilligungsverfahren laufen
Aldi weiß, was Schweizer mögen

Die Discounter haben bei den deutschen Verbrauchern in den vergangenen Jahren tüchtig abgeräumt. Weil aber schon die meisten Haushalte bei Aldi, Lidl und Co. einkaufen, müssen neue Ideen her. Aldi kämpft um Standorte im Ausland und hat dabei insbesondere die Schweiz im Visir.

WALDSHUT. Auf der schmalen Brücke über den Rhein am Fuße des Schwarzwalds in Waldshut ist kein Fortkommen. Lastwagen quetschen sich an Grenzposten vorbei, Autos mit Schweizer Nummernschild werden nach dem Zufallsprinzip herausgewinkt. Ein kurzer Wortwechsel genügt, um kilometerlange Staus zu produzieren. „Haben Sie etwas zu verzollen?“ – „Ich war beim Aldi.“ Wer für mehr als 100 Euro zugelangt hat, kann sich jetzt darauf gefasst machen, den Kofferraum öffnen, das Handschuhfach leer räumen und die Einkaufstüte hinter dem Fahrersitz vorzeigen zu müssen.

Die Filialen in der Nähe der Schweizer Grenze zählen zu den umsatzstärksten bei Aldi Süd. Jeden Samstag kommt das...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%