Erfolg mit direktem Kundenkontakt
Start-ups lehren Konsumgüterriesen das Fürchten

PremiumJunge Unternehmen nutzen die Möglichkeiten des Internets besser als etablierte. Eine exklusive Studie zeigt: Erstmals geht der Umsatz der 50 größten Konsumgüterkonzerne zurück. Nun schlagen sie mit Übernahmen zurück.

DüsseldorfDie Kosmetikfirma Julep macht das Einkaufen zunächst künstlich schwer. Wer eine der Boxen mit Nagellack, Lippenstift oder Lidschatten abonnieren will, muss erst ein kleines Quiz absolvieren. Doch die Kundinnen lieben es. Denn dabei erfährt das Unternehmen einiges über ihre Vorlieben und kann ihnen so ganz gezielt Produkte vorschlagen.

Zugleich dürfen die Kundinnen sogar an der Produktentwicklung mitarbeiten. Beautylab nennt Julep diese Community, wo die Kundinnen ihre Wünsche einbringen können, beispielsweise zu Farben. Nach besonders verdienten Abnehmern werden sogar schon mal Nagellackserien benannt. Auf diese Weise bringt das Unternehmen pro Jahr rund 300 neue Produkte heraus, bei denen es sicher...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%