Fluggesellschaften
Ryanair sticht British Airways aus

Die Fluggesellschaft British Airways hat auch im Juni unter rückläufigen Fluggastzahlen gelitten. Die größte Airline Großbritanniens und drittgrößte Europas transportierte im Vergleich zum Vorjahresmonat 3,8 Prozent weniger Passagiere, wie das Unternehmen mitteilte.

HB LONDON. Vor allem die Nachfrage nach Plätzen in der lukrativen Business- und Premiumklasse habe sich reduziert. Der Auslastungsfaktor ging nach BA-Angaben um 1,8 Prozentpunkte auf 79,6 Prozent zurück. Im Cargobereich belief sich das Minus auf nahezu zehn Prozent.

Die irische Fluglinie Ryanair verzeichnete hingegen im Juni einen Zuwachs an Fluggästen. Sie beförderte binnen Jahresfrist 13 Prozent mehr Passagiere, wie Europas größter Billigflieger bekanntgab. Die Zahl der Fluggäste habe sich auf 5,84 Millionen belaufen. Der Auslastungsfaktor sei auf 85 von zuvor 84 Prozent gestiegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%