Germanwings-Absturz
Digitale Hetzjagd auf den Co-Piloten

PremiumKaum ist die Identität des Verantwortlichen bekannt, der die Germanwings-Maschine zum Absturz gebracht haben soll, schon tobt ein Empörungssturm im Internet.

DüsseldorfVor wenigen Stunden erst hat der leitende Staatsanwalt Brice Robin aus Marseille die Identität des für deutschen Copiloten öffentlich gemacht, der die Katastrophe bewusst herbeigeführt haben soll. Im Internet hat seitdem eine digitale Hetzjagd begonnen. Dutzende Nutzer lassen dort ihrer Wut freien Lauf, indem sie unter anderem Fake-Accounts des 28-Jährigen aus Montabaur auf Facebook erstellen.

So ist auf einem der gefälschten Profile von einem „Monster“, das „150 Menschen kaltblütig in den Tod gerissen“ habe, die Rede. Auch Privatbilder von ihm werden im Netz veröffentlicht: Ein Foto zeigt den jungen Mann mit gestreiftem Schal, brauner Jacke, dunkelblauer Jeans und roten...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%