Hörgerate als neuer Zweig
Fielmann wächst stramm

Der Brillenhersteller Fielmann will wachsen: Hunderte neue Filialen sollen entstehen und in diesen Filialen will Fielmann immer mehr Geschäft mit Hörgeräten machen.

HB HAMBURG. Im 1. Halbjahr 2007 sei der Außenumsatz nach vorläufigen Berechnungen um 8 Prozent auf 490 Mill. Euro gestiegen, teilte die Fielmann AG am Donnerstag in Hamburg zur Hauptversammlung mit. Der Gewinn werde verglichen zur Vorjahresperiode bei mehr als 54 Mill. Euro liegen (plus 13 Prozent). Der Brillenabsatz stieg um 6 Prozent auf 3 Mill. Brillen. Für die Aktionäre ist für 2006 eine Dividende von 1,20 Euro eingeplant (2005: 0,95 Euro).

Für weitere große Filialen sind Hörgeräteabteilungen – bisher 21 – eingeplant. Fielmann werde auch Akustikgeschäfte zukaufen, bekräftigte Vorstandschef Günther Fielmann vor den Aktionären. Mit Hörgeräten hat das Unternehmen...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%