Insolvente Baumarkt-Kette
Praktiker-Märkte in Ukraine verkauft

Die ukrainische Tochtergesellschaft der insolventen Baumarktkette Praktiker hat einen Käufer. Der ukrainische Investor übernimmt die Gesellschaft mit vier Märkten und 380 Mitarbeitern.
  • 0

HamburgDie ukrainische Tochtergesellschaft der insolventen Baumarktkette Praktiker ist verkauft. Der ukrainische Investor Kreston Guarantee Group übernehme die Gesellschaft mit vier Märkten und 380 Mitarbeitern, teilte der Insolvenzverwalter Christopher Seagon am Dienstag mit. Alle Märkte sollen fortgeführt und die Mitarbeiter übernommen werden. Nach Luxemburg ist die Ukraine das zweite Land, in dem Praktiker seine Märkte verkaufen kann. Insgesamt umfasst die Praktiker International GmbH innerhalb des Konzerns elf Tochtergesellschaften. Das Insolvenzverfahren läuft seit Oktober.

Agentur
dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Insolvente Baumarkt-Kette: Praktiker-Märkte in Ukraine verkauft"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%