Johann Maria Farina
Kölner Duft-Marke

PremiumEin Italiener kreierte das erste Eau de Cologne, weltweit berühmter ist heute die Konkurrenz-Marke 4711. Trotzdem behauptet sich Farina seit acht Generationen. Der Nachfahre des Erfinders setzt auf exklusive Parfüms.

Köln„Riechen Sie mal!“ Andächtig reicht der Parfümeur Johann Maria Farina einen Streifen mit herbem Zitrusduft. „Die neue Ernte von Bergamotte aus Kalabrien – frisch destilliert. Da sind bis zu 350 Inhaltsstoffe drin, so viele hat kaum eine andere Pflanze“, schwärmt der Apotheker in leicht kölschem Tonfall. Bergamottöl kennt man sonst vom Earl-Grey-Tee. Die Essenz dominiert den Duft des berühmten Eau de Cologne.

Das Duftwasser verbinden die meisten mit der Marke 4711, nicht nur weil deren Werbung meterhoch an einer Fensterfront des Kölner Hauptbahnhofs prangt. Erfunden hat das Eau de Cologne aber Farinas Vorfahr im Jahr 1709. Über Jahrhunderte war...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%