Konzernumsatz sank im ersten Quartal um rund sechs Prozent
Sixt will in fünf Jahren Gewinn verdoppeln

Deutschlands größter Autovermieter Sixt AG will innerhalb der kommenden fünf Jahre seinen Gewinn vor Steuern verdoppeln.

HB MÜNCHEN. Der Gewinn vor Steuern solle binnen fünf Jahren 70 bis 90 Mill. Euro erreichen, teilte das im Kleinwertesegment SDax gelistete Unternehmen am Mittwoch auf seiner Bilanzpressekonferenz in München mit. Im Jahr 2003 hatte das Unternehmen einen Vorsteuergewinn von 42,5 Mill. Euro (35,2) erzielt. Zusätzliches Wachstum solle vor allem das Auslandsgeschäft erwirtschaften, hieß es.

Im ersten Quartal hat Deutschlands größter Autovermieter Sixt hat im ersten Quartal 2004 trotz sinkender Umsätze seinen Gewinn deutlich gesteigert. Als Grund nannte das bayerische Unternehmen gute Leasinggeschäfte.

Der Gewinn vor Steuern sei im traditionell schwachen ersten Quartal auf 2,1 (Vorjahr: 0,3) Mill. Euro gestiegen,...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%