Marketing
PR-Gags von der Stange

In der Krise setzen Unternehmen auf individualisierte Produkte. Zeitungen, Mountainbikes, Kondome - alles kann der Kunde individuell gestalten und anpassen lassen. Das ist manchmal nur ein netter PR-Gag. Oft aber weit mehr.

KÖLN. 52 Millimeter breit und 170 bis 180 Millimeter lang - das sind die Maße eines Standardkondoms. Größere oder kleinere Produkte gibt es kaum. "Kein Mann würde sich eine Hose kaufen, die am Bund kneift oder rutscht", sagt Nico Müller. Der 30 Jahre alte Kaufmann bringt deshalb mit seinem Start-up das "maßgeschneiderte Kondom" nach Deutschland. "Genau wie Hosen sollten auch Kondome in Länge und Breite genau passen", meint Müller. Daher gibt es die Präservative der Marke Coripa in 55 verschiedenen Ausführungen.

Jungunternehmer Müller glaubt, mit Coripa ein eigenes Rezept gegen die Wirtschaftskrise und für die Eroberung von Marktanteilen gefunden zu...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%