Milliardengeschäft
CGG kauft Ölexplorationsfirma Veritas

Die auf seismische Ölfeldexploration spezialisierte französische Compagnie Generale de Geophysique (CGG) übernimmt das einschlägige US-Unternehmen Veritas DGC für rund 3,1 Mrd. Dollar (2,4 Mrd Euro).

dpa-afx HOUSTON/PARIS. Dies gaben die in Paris und Houston (Texas) ansässigen Unternehmen am Dienstag bekannt. Es entsteht eine der weltgrößten Spezialfirmen in diesem Sektor.

Die Ölgesellschaften in aller Welt haben angesichts der in den vergangenen Jahren drastisch gestiegenen Öl- und Erdgaspreise ihre Suche nach neuen Vorkommen stark intensiviert und versuchen auch, ihre existierenden Vorkommen noch stärker zu nutzen. Davon profitieren Firmen wie CGG, Veritas und Schlumberger.

Die Veritas-Aktionäre sollen 75 Dollar je Anteil in bar und in Form von CGG-Aktienhinerlegungsscheinen erhalten. Dies läuft auf ein Aufgeld von 20,6 Prozent hinaus. Der Baranteil ist auf 1,5 Mrd. Dollar begrenzt. Die Aktionäre beider Firmen und die Aufsichtsbehörden müssen erst grünes Licht geben. Die Transaktion soll Ende 2006 vollzogen werden.

Das zusammengeschlossene Unternehmen soll als CGG-Veritas firmieren und wird rund 7 000 Mitarbeiter haben. Es wird weltweit agieren und verfügt über eine Flotte von 20 hochmodernen Explorationsschiffen sowie Explorationsteams, die auf Land eingesetzt werden. CGG verspricht sich Synergien von jährlich 65 Mill. Dollar und erwartet 2008 eine Gewinnsteigerung durch die Transaktion.

Die CGG-Aktionäre werden mit 65 Prozent und die Veritas-Anteilseigner mit 35 Prozent an der zusammengeschlossenen Gesellschaft beteiligt sein. Sie wird auch über eine der weltgrößten geophysikalischen Datenbanken in Öl- und Erdgasgebieten verfügen, auf die die Ölgesellschaften in aller Welt ebenfalls zurückgreifen können.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%