Premium Nach BGH-Urteil Dashcam-Hersteller erwarten 300 Prozent mehr Absatz

Der BGH erlaubt grundsätzlich die Nutzung von Dashcams. Mit dem Urteil haben die Richter kurzerhand einen neuen Millionen-Markt geschaffen.
Die Richter des Bundesgerichtshofs haben mit ihrem Dashcam-Urteil einen neuen Millionenmarkt geschaffen. Quelle: dpa
Dashcam-Aufnahmen in Deutschland als Beweismittel zugelassen

Die Richter des Bundesgerichtshofs haben mit ihrem Dashcam-Urteil einen neuen Millionenmarkt geschaffen.

(Foto: dpa)

DüsseldorfManchmal reicht schon ein Richterspruch, um in Deutschland einen neuen Markt zu schaffen. Der Bundesgerichtshof hat am Dienstag entschieden, dass die Nutzung sogenannter Dashcams mit Einschränkungen erlaubt ist. Dashcams sind kleine Videokameras, die während der Fahrt Unfälle aufzeichnen und auf diese Weise die Aufklärung erleichtern können. Bislang waren Aufnahmen von Dashcams in Deutschland nicht als Beweismittel zugelassen.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%