Niedergang der US-Shoppingcenter
Goodbye, my Mall

PremiumFrüher waren Einkaufscenter ein Treffpunkt der Vorstadtjugend in den USA. Doch junge Leute kaufen inzwischen lieber online und ziehen Events dem Konsum vor. So stirbt auch ein Stück typisch amerikanischer Konsumkultur.

Voorhees TownshipDie Rolltreppen stehen still. Neben einem Feuerlöscher steht ein Einkaufswagen, verloren in dem weiten Raum. An der Wand hängen nur noch wenige Schilder, „Style & Co.“ und „Samsonite“ steht darauf. Das einzige Möbelstück in einem Geschäft ist ein altrosafarbener Ladentisch mit leeren Schubladen, die bis vor kurzem Uhren oder Armbänder parat hielten. Die Tristesse im Inneren ist draußen an der Fassade abzulesen: Dort sind nur die Abdrücke der abmontierten Buchstaben zu erkennen, die einst das Wort „Macy’s“ bildeten. „This store is now closed“, heißt es lapidar auf einem Blatt im Fenster: „Dieser Laden ist nun geschlossen.“ Wer sich...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%