Roland Neuwald wird neuer Chef
Ein Krisenmanager für den Kaufhof

PremiumDer ehemalige Real-Manager Roland Neuwald wird Chef von Kaufhof. Nicht der beste Zeitpunkt, um einen solchen Posten anzutreten. Denn gleichzeitig prüft der Mutterkonzern der Kaufhauskette ein Übernahmeangebot.

HamburgEs gibt bessere Zeiten, einen Chefposten anzutreten. Roland Neuwald hat am Freitag bei Kaufhof angefangen – erst am Tag zuvor hatte der Aufsichtsrat die Bestellung des 53-Jährigen bekanntgegeben. Und das genau in der Woche, in der die Karstadt-Mutter Signa ein Übernahmeangebot gemacht hat: Die Holding bietet drei Milliarden Euro für Neuwalds neuen Arbeitgeber. Dessen Mutterkonzern, der kanadische Kaufhausbetreiber HBC, soll sich innerhalb kurzer Zeit entscheiden. Zwar nannte der in einer ersten Reaktion das Angebot ungebeten und unvollständig, doch ausgeschlossen scheint nichts. Die Warenhauskette kämpft mit Umsatzrückgängen und roten Zahlen. Neuwald zeigte sich bei seinem Antritt dennoch optimistisch. Kaufhof müsse...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%