RyanAir-Chef O´Leary warnt vor Brexit
„Dann bricht hier die Hölle los“

Ryanair-Chef Michael O´Leary schimpft über die britische Regierung und warnt vor den Folgen des Brexit: Die Briten sollten sich darauf einstellen, dass sie ihren Urlaub in Schottland oder Irland verbringen müssen. 

LondonRyanair-Chef Michael O´Leary ist bekannt für seine offenen Worte – und so redet er auch an diesem herbstlich anmutenden Sommertag in London nicht lange um den heißen Brei herum. Auf der Insel würden die Folgen eines harten Brexit unterschätzt, wettert er am Mittwoch vor Journalisten. Alles, was er derzeit von Seiten der britischen Regierung höre sei `wir sind optimistisch, dass es einen Deal geben wird, es wird schon nicht soweit kommen´. Das sei zwar schön und gut, „aber ich teile diesen Optimismus nicht“, kritisierte der Ire. Ende März 2019 werde „ein Fallbeil hinunterfallen“ und die Insel vom Kontinent...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%