Sektkellerei
Rotkäppchen-Mumm: Getrunken wird immer

Die Sektkellerei Rotkäppchen-Mumm bleibt optimistisch. Auch in Krisenzeiten gönnen sich die Deutschen ihre Flasche Sekt - und das nicht zu knapp, wie die Zahlen des Unternehmens zeigen.

HB LEIPZIG. Bei der Sektkellerei Rotkäppchen-Mumm hält die beschwingte Stimmung auch in Krisenzeiten an. "Die Deutschen geben relativ konstant ihr Geld für alkoholische Getränke aus", sagte Geschäftsführer Gunter Heise am Dienstag in Leipzig bei der Vorstellung der Bilanz 2008.

Ungeachtet der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise konnten die Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien im vergangenen Jahr ein Umsatzwachstum von 4,4 Prozent auf 740,9 Mio. Euro verzeichnen. Dabei steigerte das Unternehmen seinen Marktanteil nach Angaben des geschäftsführenden Gesellschafters Gunter Heise vom Dienstag auf 43,3 Prozent nach 39,1 Prozent im Vorjahr. Insgesamt setzte das sachsen-anhaltische Unternehmen 198,9 Mio. Flaschen Sekt, Spirituosen und Wein ab.

Flaggschiff ist nach Heises Worten weiterhin die Marke Rotkäppchen. Mit 90,9 Mio. verkauften Flaschen verzeichnete man ein Plus von 10,5 Prozent und sicherte sich einen Marktanteil von 29,1 Prozent. Zuwächse wurden auch bei den Marken Jules Mumm, Geldermann und MM Extra registriert. Bei den Spirituosen stagnierten dagegen die Absätze weitgehend. Im Markenweingeschäft setzte Rotkäppchen-Mumm 7,5 Mio. Flaschen ab und realisierte damit nach Heises Angaben ein Plus von 19 Prozent.

Wie Heise bei der Bilanzpressekonferenz des Hauses in Leipzig sagte, sind die Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien auch im vergangenen Jahr Marktführer bei Sekt in Deutschland gewesen. Diese Stellung wolle man auch 2009 verteidigen, so der Manager. In den ersten drei Monaten des laufenden Jahres habe sich das Geschäft auf dem Niveau des Vorjahres bewegt. Die Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise auf das Konsumverhalten der Verbraucher sei gegenwärtig nicht belastbar einzuschätzen, sagte Heise. Es lauerten Risiken, dennoch sehe man optimistisch in die Zukunft.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%