Smartphone-Bezahlsysteme: Bündnis gegen Apple und Samsung

Smartphone-Bezahlsysteme
Bündnis gegen Apple und Samsung

PremiumGoogle bringt seinen mobilen Bezahldienst „Wallet“ mit Hilfe dreier großer US-Mobilfunkanbieter gegen die Rivalen aus den USA und Südkorea in Stellung. Für Google und seine neuen Partner ist es eine Notgemeinschaft.

San FranciscoDer Wettbewerb auf dem Markt für Smartphone-Bezahlsysteme wird schärfer. Nur eine Woche nachdem Samsung verkündet hat, mit dem US-Start-up Loop-Pay den Anbieter eines digitalen Bezahlsystems zu kaufen, holt nun Google zum Gegenschlag aus. Der Suchmaschinen-Riese kündigte am Montag (Ortszeit) in einem Blogeintrag eine Kooperation mit den drei großen US-Mobilfunkanbietern T-Mobile, AT&T und Verizon an. Alle drei Telekommunikationskonzerne sollen die elektronische Brieftasche „Google Wallet“ künftig in ihre Android-Mobiltelefone integrieren. Bislang müssen Kunden die Bezahl-App selbst herunterladen und auf ihrem Handy installieren. Finanzielle Einzelheiten des Geschäfts wurden nicht genannt. Im Gegenzug kauft Google die Technologie und Patente von Softcard, einem...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%