Start-ups
Hoch gestapelt

PremiumDie CDU verleiht einen Preis an das Start-up Movinga, das kürzlich ein Drittel seiner Belegschaft entließ. Die Auszeichnung wirft die Frage auf, wie nachhaltig der Hype um junge Firmengründer wirklich ist.

BerlinAn der geschlossenen Tür hängt ein Zettel: „Please close the door“. Auf dem Briefkasten klebt die Bitte, Päckchen für Movinga beim Nachbarn abzugeben. Das Start-up wollte den Umzugsmarkt umkrempeln, global und digital. Jetzt zieht es erst mal selbst aus.

Wenn die Mittelstandsvereinigung der CDU am Dienstag den Deutschen Mittelstandspreis verleiht, zeichnet sie laut Einladung je einen Akteur aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aus, „der sich besonders um die Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft verdient gemacht hat“. Geehrt werden sollen Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, der nationale Normenkontrollrat – und Movinga. Die Firma aus Berlin machte erstmals im Januar von sich reden, nachdem...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%