Übernahme von Bax Global scheint sicher
Deutsche Bahn fährt auf dem Überholgleis

Die Deutsche Bahn wird laut Unternehmerkreisen das US-Logistikunternehmen Bax Global übernehmen. Damit will die Bahn die Konkurrenz in den USA angreifen. Am Samstag präsentierte das Unternehmen eine bessere Bilanz als erwartet. Gleichzeitig wurde eine neue Personalie bekannt gegeben.

HB BERLIN. Der Aufsichtsrat soll grünes Licht für die Übernahme gegeben haben. Damit kann die Deutsche Bahn AG ihr internationales Frachtgeschäft deutlich ausbauen. Das Kontrollgremium des bundeseigenen Konzerns stimmte den Plänen nach laut Unternehmerkreisen am Samstag zu. Die Übernahme könnte bis zu eine Milliarde Euro kosten. Einzelheiten wurden vorerst nicht bekannt. Der Vertrag soll demnach am Dienstag besiegelt werden. In den ersten neun Monaten fuhr die Bahn derweil ein besseres Ergebnis ein und bekräftigte ihr Gewinnziel 2005. Bayerns Wirtschaftsminister Otto Wiesheu (CSU) wechselt überraschend in den Vorstand der Bahn.

Mit einer Übernahme des amerikanischen Logistikers Bax Global kann die Bahn...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%