Used-Look
H&M verkauft erste Recycling-Jeans

Alte Klamotten abgeben – beim Kauf neuer einen Rabatt bekommen: Das ermöglicht seit 2013 die Modekette H&M. Nun hat der schwedische Konzern die eingereichten Altkleider für eine erste Kollektion recycelt.

BerlinDie Modekette H&M verkauft demnächst Jeans mit recycelter Baumwolle aus Altkleidern. Ab dem 3. September werde H&M 16 Kleidungsstücke aus Denim für Männer, Frauen und Kinder anbieten, in denen recycelte Baumwolle aus der Initiative „Kleidung sammeln bei H&M“ verarbeitet worden sei, teilte das schwedische Unternehmen am Donnerstag mit. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace begrüßte die Recycling-Kollektion.

Mit den neuen Jeans-Modellen im Used-Look werde „alten Jeans ein neues Leben“ geschenkt, erklärte der schwedische Modekonzern. Die Kollektion sei „der nächste Schritt auf dem Weg hin zur Schaffung eines geschlossenen Textilkreislaufs“. Ziel des Unternehmens sei es, „den Einfluss der Textilindustrie auf die Umwelt zu...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%