Wechsel zu Eurowings
Air-Berlin-Piloten kämpfen um Gehälter

PremiumViele Piloten der insolventen Fluggesellschaft tun sich schwer damit, zu Eurowings zu wechseln. Sie fordern, dass sie ihre bisherigen, besseren Konditionen behalten dürfen. Nun eskaliert der Streit.

FrankfurtNoch fünf Tage, dann ist Schluss. Am Freitagabend heben in München und Berlin zur gleichen Zeit zum letzten Mal Flugzeuge unter einer eigenen Air Berlin-Flugnummer ab. Sind diese Maschinen gelandet, wird die insolvente Fluggesellschaft den Betrieb einstellen. Nur jene Flugzeuge, die dann einen neuen Besitzer haben wie etwa die der Töchter Niki oder LGW werden weiterhin fliegen, finanziert durch den Käufer Lufthansa, bis das Kartellamt der Übernahme zustimmt.

Angesichts des wachsenden Zeitdrucks wird der Kampf um die Sicherung des eigenen Jobs immer erbitterter. Vor allem das fliegende Personal im Cockpit ringt heftig darum, die eigenen Konditionen zu erhalten. Viele...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%