Winzer-Familie Castels
König im eigenen Königreich

PremiumDie Castels zählen zu den zehn reichsten Familien Frankreichs. Der Winzerclan aus Bordeaux ist die Nummer drei im globalen Weingeschäft – und doch nahezu unbekannt. Ein Hausbesuch bei den französischen Royals der Reben.

Saint-Émilion/BlanquefortKönnen Weinreben neidisch sein? Wenn ja, dann müssen die von Château Montlabert in Saint-Émilion bei Bordeaux sich winden vor Missgunst. Ihre Verwandten in der Nachbarschaft wachsen auf Château Cheval Blanc und Château Figeac auf. Die produzieren zwei der exklusivsten und teuersten Weine Frankreichs. Der von Montlabert, wo die Rebstöcke unter fast identischen Bedingungen ihre Wurzeln in den Boden strecken, hat dagegen nicht einmal die begehrte Auszeichnung als Grand Cru Classé.

Ludovic Hérault arbeitet daran, dass seine Weinreben endlich ihren Seelenfrieden finden – und die Eigentümer, die Familie Castel, einen Platz im Olymp der Bordeaux-Weine. „Wir setzen alles daran, dass...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%