Zalando
Online-Modehändler ist zurück auf Kurs

Online-Modehändler Zalando hat nach einem guten zweiten Quartal seine Prognose nach oben geschraubt. Firmenchef Ritter treibt den Wandel zur Technologie-Plattform nun weiter voran. An der Börse wird das gefeiert.

BerlinZalando hat seine Aktionäre am frühen Dienstagmorgen mit einer positiven Nachricht überrascht: Nach einem guten zweiten Quartal erhöht die Modeplattform ihre Gewinnprognose. „Wir haben unser ehrgeiziges Wachstumsziel erreicht und unsere Profitabilität erheblich gesteigert“, sagte Rubin Ritter, der im Vorstand für die Finanzen zuständig ist.

Vorläufigen Zahlen zufolge ist das zweite Quartal deutlich besser gelaufen als geplant – und vor allem deutlich besser als der Jahresanfang. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) soll auf 68 bis 88 Millionen Euro gestiegen sein, das wäre mehr als doppelt so viel wie im Vorjahresquartal. Die Umsätze stiegen wie geplant um 24 bis...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%