Absätze in Europa
Opel steigert Marktanteil auf 6,3 Prozent

Opel hat im Mai in Europa zum siebten Mal hintereinander seinen Marktanteil gesteigert. Die Tochter des US-Konzerns General Motors lag im Mai bei 6,3 Prozent Marktanteil nach 5,8 Prozent im Mai 2010.
  • 0

RüsselsheimOpel hat damit einen Zuwachs von 26,1 Prozent im Mai erzielt, teilte der Hersteller in Rüsselsheim mit. Insgesamt setzte das Unternehmen von Januar bis Mai 2011 europaweit rund 534.000 Fahrzeuge ab, ein Plus von 11,6 Prozent. Besonders erfolgreich sind laut Opel die Modelle Meriva und Astra Kombi.

Im deutschen Heimatmarkt legte Opel im Mai besonders deutlich zu: Die Verkäufe lagen um 38 Prozent höher als im Mai 2010; der Marktanteil betrug 8,1 Prozent.

Agentur
dapd 
DAPD Deutscher Auslands-Depeschendienst GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Absätze in Europa: Opel steigert Marktanteil auf 6,3 Prozent"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%