Absatz
SÜSS Microtec steigert 2005 den Umsatz

dpa-afx MÜNCHEN. Der Spezialmaschinenhersteller SÜSS Microtec hat im vergangenen Jahr den Umsatz gesteigert und erwartet ein besseres Ergebnis vor Steuern und Zinsen als die prognostizierten minus sieben Mill. Euro. Der vorläufige Bruttoumsatz 2005 nach Ifrs betrage 117 Mill. Euro und habe damit die ursprünglich prognostizierten 106 Mill. Euro übertroffen, teilte das Unternehmen am Donnerstagabend mit. Grund hierfür seien Kundenabnahmen, die noch im Jahr 2005 erreicht wurden.

Insbesondere der Auftragseingang lag im vierten Quartal mit rund 51 Mill. Euro über dem Vorjahreszeitwert von 31 Mill. Euro. Im Gesamtjahr betrug der Auftragseingang rund 135 Mill. Euro gegenüber 122 Mill. Euro im Vorjahr. Diese Steigerung beruht hauptsächlich auf einem größeren Auftragsvolumen für Spin Coater (plus rund 20%), C4np und der verbesserten Situation bei den Device Bondern. Auf Jahressicht zeigten die USA und Europa gute Wachstumsraten, während sich Asien und Japan leicht rückläufig entwickelten.

"Wir starten mit einem hohen Auftragsbestand zum Jahresbeginn 2006 und sehen positive Signale aus den einzelnen Segmenten. Aus heutiger Sicht erscheint daher eine Umsatzsteigerung von neun Prozent als realistisch", hieß es von SÜSS Microtec. Das Unternehmen veröffentlicht endgültige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2005 nachbörslich am 28. März.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%