Aktienrückkaufprogramm 2008 augestockt
Nestlé übertrifft die optimistischen Erwartungen

Der weltgrößte Nahrungsmittelkonzern Nestlé hat im ersten Halbjahr 2008 mit einem Gewinnplus von sechs Prozent die Erwartungen der Experten übertroffen. Das Unternehmen hatte als einer der ersten in der Branche die massiven Preissteigerungen bei Rohstoffen vorhergesagt und darauf entsprechend reagiert.

HB ZÜRICH. Das Unternehmen konnte den Nettogewinn im ersten Halbjahr 2008 auf 5,21 Milliarden Franken (3,2 Milliarden Euro) steigern. Der Umsatz legte um 3,8 Prozent auf 53,07 Milliarden Franken (32,6 Milliarden Euro) zu, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Das organische Wachstum, bei dem Währungseffekte und Akquisitionen herausgerechnet sind, lag bei 8,9 Prozent.

Analysten hatten im Schnitt mit 5,05 Milliarden Franken Nettogewinn und einem Umsatzplus von 4,5 Prozent auf 53,41 Milliarden Franken gerechnet.

Der Ausblick für das laufende Jahr wurde leicht aufpoliert: Der Umsatz solle organisch "mindestens" wie im Vorjahr um 7,4 Prozent zulegen, nachdem das Plus bislang nur "annähernd"...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%