Analystin zu Monsanto-Angebot
„Bayer hat eine gute Erfolgsbilanz“

PremiumAnna Overton ist Analystin bei Standard & Poor’s und beobachte die Übernahmeofferte von Bayer für Monsanto genau. Im Interview erklärt sie, ob der Deal machbar und was die größte Hürde ist.

Die Analystin leitet bei der Ratingagentur Standard & Poor’s (S&P) das Team, das sich um Konsumgüterhersteller, Gesundheitskonzerne und Unternehmen wie Bayer kümmert.

Frau Overton, S&P hat bereits vergangene Woche signalisiert, dass die Monsanto-Übernahme Bayer eine um zwei Stufen schlechtere Bonität einbringen würde. Damals war allerdings der genaue Preis, den Bayer zu zahlen bereit ist, noch unklar.
Es bleibt aber auch jetzt dabei, dass wir davon ausgehen, dass das Downgrade auf maximal zwei Stufen begrenzt sein wird. Das hat allein den Hintergrund, dass die Schuldenlast von Bayer steigen wird. Derzeit liegt die Bonität bei A–. Sie würde dann auf BBB...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%