Ärzte

Arzneimittel-Hersteller wollen sich bei Zuwendungen selbst kontrollieren.

(Foto: dpa)

Premium Arzneimittelhersteller Pharmakonzerne wollen ihre Zuwendungen für Ärzte kontrollieren – doch tun es kaum

Arzneimittel-Hersteller wollen sich bei Zuwendungen für Ärzte und Kliniken selbst kontrollieren. Nur selten haben sie etwas zu beanstanden.

Düsseldorf, KölnNiklas Schurig hatte seine Anzeige schon fast vergessen. Im April 2015 wandte sich der Arzt an die „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie“, kurz FSA. Der Zusammenschluss von 56 Pharmakonzernen schreibt sich auf die Fahnen, einen unzulässigen Einfluss seiner Mitglieder auf Ärzte und Kliniken zu unterbinden. Dafür hat sich die FSA sogar ein eigenes Regelwerk zugelegt.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%