Autozulieferer
Elring-Klinger wird wieder optimistisch

Der Autozulieferer Elring-Klinger hat die Umsatzprognose fürs laufende Jahr bestätigt. Grund für den Optimismus: Die zweite Jahreshälfte läuft wohl wieder deutlich besser.

HB DÜSSELDORF. Der Automobilzulieferer ElringKlinger registriert in der zweiten Jahreshälfte zunehmende Aufträge aus der Autoindustrie und hat seine Umsatzziele für das Gesamtjahr bestätigt. Vorstandschef Stefan Wolf sagte der "WirtschaftsWoche": "Seit Juli spüren wir eine Belebung. Im August ging das Geschäft wegen der Werksferien bei den Herstellern noch einmal zurück. Im September lief es deutlich besser. Diese positive Tendenz setzte sich auch im Oktober fort." Wolf ist deshalb optimistisch, die Unternehmensziele zu erreichen. "Das zweite Halbjahr 2009 läuft spürbar besser als die erste Jahreshälfte. Wir bekräftigen unsere Prognosen: 2009 wollen wir einen Konzernumsatz zwischen 540 und 580 Mio. Euro bei einer...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%