Autozulieferer
Norma setzt auf Technologie für Abgas-Reinigung

Der Autozulieferer Norma stellt sich auf striktere Abgasnormen ein und will daraus einen Gewinn ziehen – besonders in Asien. In den USA büßte der Konzern ein. Vorstandschef Deggim ist angesichts des Marktes zufrieden.

FrankfurtDer Auto- und Industrie-Zulieferer Norma will vom Trend zu immer strengeren Abgas-Regeln profitieren. Der Hersteller von High-Tech-Leitungen und Befestigungsschellen verspricht sich gute Geschäfte mit Bauteilen, die für weniger Schadstoffe im Auspuff sorgen. Erst vergangenes Jahr investierten die Hessen deshalb in eine Anlage für spezielle Dieselmotor-Schläuche in Mexiko.

Dabei behalte das Unternehmen die in den USA nun drohenden Einfuhrzölle gerade für Produkte aus dem Nachbarland genau im Blick, sagte Finanzvorstand Michael Schneider am Mittwoch zu Reuters. Der Konzern fühle sich mit seinen fünf Werken in den USA und zahlreichen Kunden vor Ort aber auch für die Zukunft unter US-Präsident...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%