Biotechnologie

Morphosys will an der US-Technologiebörse Nasdaq durchstarten.

(Foto: imago/HRSchulz)

Premium Biotech-Report 2018 US-Biotechfirmen sind an der Börse 50-mal so wertvoll wie die deutsche Konkurrenz

Die deutsche Biotechindustrie wächst solide. Fachleuten zufolge schöpft sie ihr Potenzial aber bei weitem nicht aus. Es fehlen gezielte Investitionen.
Update: 16.04.2018 - 17:42 Uhr

Frankfurt, BerlinDie Zahlen zeugen auf den ersten Blick von einer gesunden Industrie. Die gut 600 deutschen Biotechunternehmen haben ihren Umsatz im vergangenen Jahr um rund acht Prozent auf vier Milliarden Euro gesteigert. 627 Millionen Euro frisches Kapital flossen in die Branche, gut ein Drittel mehr als im Vorjahr. Und auch als Arbeitgeber haben die Biotechfirmen an Bedeutung gewonnen: Die Belegschaften stiegen um zwölf Prozent auf 26.000 Menschen.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Biotech-Report 2018 - US-Biotechfirmen sind an der Börse 50-mal so wertvoll wie die deutsche Konkurrenz

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%