Biotechkonzern
Qiagen stellt stärkeres Wachstum in Aussicht

Zum Jahresende hat die Geschäftsentwicklung von Qiagen Fahrt aufgenommen. Im Schlussquartal erreichte das Unternehmen ein Umsatzplus von 17 Prozent. Der Biotechkonzern stellt nun stärkeres Wachstum in Aussicht.

FrankfurtDie Geschäftsentwicklung von Deutschlands größtem Biotechkonzern Qiagen hat zum Jahresende hin Fahrt aufgenommen. Vor allem in der molekularen Diagnostik lief es für Qiagen im vierten Quartal rund, wie das auf Tests zum Nachweis von Krankheiten und Laborgeräte spezialisierte Unternehmen am Dienstagabend mitteilte. „Auf Basis dieser positiven Dynamik erwarten wir, 2012 das Wachstumstempo im Vergleich zu 2011 beschleunigen zu können“ erklärte Konzernchef Peer Schatz. Dabei baut Qiagen auch auf ein im November angekündigtes massives Restrukturierungsprogramm, das den Abbau von bis zu zehn Prozent der Arbeitsplätze im Konzern vorsieht. Qiagen will dadurch in diesem Jahr 50 Millionen Dollar vor Steuern einsparen,...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%