Boeing 737 MAX
Indische Airline bestellt 205 Jets

Die Fluggesellschaft Spicejet hat bei Boeing eine milliardenschwere Bestellung aufgegeben: Die Inder ordern bis zu 205 Maschinen vom Typ 737 MAX. Der Auftrag hat einen Wert von bis zu 22 Milliarden Dollar.
  • 0

Neu-DelhiDie indische Fluggesellschaft Spicejet will bis zu 205 Flugzeuge des Airbus-Konkurrenten Boeing im Wert von bis zu 22 Milliarden Dollar kaufen. Das Unternehmen teilte am Freitag mit, 155 Jets bereits bestellt zu haben. Zudem sei eine Option für 50 weitere Flugzeuge vereinbart worden.

Bei der Bestellung handle es sich um Maschinen vom Typ 737 MAX. Darin enthalten sei eine Order von 55 Flugzeugen, auf die man sich mit Boeing bereits 2014 geeinigt habe.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Boeing 737 MAX: Indische Airline bestellt 205 Jets"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%