Premium Dieselskandal EU prüft Quote für E-Autos

Die EU-Kommission überlegt, ab 2025 eine verbindliche Quote für Elektroautos einzuführen. Der Branchenverband VDA lehnt das ab. Doch das Vertrauen der EU haben die Hersteller längst verspielt.
Die EU will eine verbindliche Quote für Autos mit E-Antrieb einführen. Die Autoindustrie lehnt das ab. Quelle: dpa
Elektroautos

Die EU will eine verbindliche Quote für Autos mit E-Antrieb einführen. Die Autoindustrie lehnt das ab.

(Foto: dpa)

BrüsselDie Zwickmühle, in der die europäische Politik und die Autoindustrie stecken, lässt sich in wenigen Zahlen zusammenfassen: Bis 2030 will die EU ihren Ausstoß an Treibhausgasen um 40 Prozent im Vergleich zu 1990 reduzieren. Der Passagiertransport aber wird in den kommenden Jahrzehnten weiter kräftig zulegen, um voraussichtlich mehr als die Hälfte bis 2050. Schon heute steht der Straßenverkehr für fast ein Fünftel der gesamten CO2-Emissionen in Europa – nur die Energiebranche stößt mehr klimaschädliche Gase aus.

 

Mehr zu: Dieselskandal - EU prüft Quote für E-Autos

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%