Industrie
'FTD': Basf erreicht am Stammsitz Ludwigshafen Sparziel von 450 Millionen Euro

Der weltgrößte Chemiekonzern Basf hat einem Pressebericht zufolge an seinem Stammsitz Ludwigshafen das vor zweieinhalb Jahren ausgegebene Sparziel erreicht.

dpa-afx HAMBURG. Der weltgrößte Chemiekonzern Basf hat einem Pressebericht zufolge an seinem Stammsitz Ludwigshafen das vor zweieinhalb Jahren ausgegebene Sparziel erreicht. "Das Standortprojekt liegt voll auf Kurs", schreibt die "Financial Times Deutschland" (FTD/Montagausgabe) unter Berufung auf Unternehmenskreise. Die bis Ende Juni angestrebten Kostensenkungen von 450 Mill. Euro seien erzielt worden. Basf lehnte gegenüber der Zeitung eine Stellungnahme ab. Das Unternehmen wolle am 5. Juli über den Abschluss des Projekts berichten, sagte eine Sprecherin der "FTD".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%