Premium Fusion der Chemieriesen gestartet Es brodelt bei Dow-DuPont

Der weltgrößte Chemiekonzern Dow-DuPont ist erfolgreich an der Wall Street gestartet, Analysten und Investoren sind angetan. Dass in der Chefetage dennoch keine Partystimmung aufkommt, liegt an vier Hedgefonds, die sich in Stellung bringen.
Der neue Riese Dow-Dupont kommt auf einen Börsenwert von 156 Milliarden Dollar. Quelle: The Image Bank/Getty Images
Chemielabor

Der neue Riese Dow-Dupont kommt auf einen Börsenwert von 156 Milliarden Dollar.

(Foto: The Image Bank/Getty Images)

Düsseldorf, New YorkAbgedeckte Dächer, zerbrochene Scheiben, umgefallene Strommasten: Längs der texanischen Golfküste bietet sich ein Bild der Verwüstung. Betroffen vom Hurrikan Harvey ist auch die lokale Chemieindustrie. Sie bezieht Rohstoff aus den Anlagen der Ölkonzerne am Golf von Mexiko und verarbeitet sie zu Chemikalien.

 

Mehr zu: Fusion der Chemieriesen gestartet - Es brodelt bei Dow-DuPont

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%