Industrie
Gaz de France steigert Halbjahresgewinn

dpa-afx PARIS. Der staatliche französische Gaskonzern Gaz de France hat den Gewinn im ersten Halbjahr gesteigert und die Prognose für das Gesamtjahr bekräftigt. Die Ziellatte für 2005 liege weiterhin bei mindestens 1,5 Mrd. Euro Überschuss, teilte Gaz de France am Mittwoch in Paris mit. Im ersten Halbjahr legte GdF unterm Strich um 13,1 Prozent auf auf 1,185 Mrd. Euro zu. Der operative Gewinn steigerte sich von 1,733 auf 1,796 Mrd. Euro. Beim Cash Flow aus dem operativen Geschäft verbesserte sich GdF von 2,406 auf 2,531l Mrd. Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%