Gewinn trotzdem unter Erwartungen
Hohe Ölpreise machen Shell Freude

Die hohen Ölpreise haben dem jüngst zusammengelegten weltweit drittgrößten Energiekonzern Royal Dutch Shell im zweiten Quartal einen satten Gewinn beschert. Trotzdem konnte Shell die Erwartungen von Analysten nicht erfüllen.

HB LONDON. Der so genannte Gewinn zu laufenden Kosten (CCS) - bei dem Gewinne durch den steigenden Wert von Lagerbeständen unberücksichtigt bleiben - stieg um gut 26 % auf 4,626 Mrd. Dollar, gab das britisch-niederländische Unternehmen am Donnerstag in London bekannt. Der bereinigte CCS lag bei 5,171 Mrd. Dollar. Analysten hatten für diesen an den Finanzmärkten besonders beachteten Wert im Schnitt mit 5,443 Mrd. Dollar gerechnet.

Das nach Marktwert drittgrößte Ölunternehmen der Welt bezeichnete die Upstream-Sparte, die in der Suche und Förderung von Erdöl und -gas tätig ist, als den wichtigsten Gewinnantreiber. Hier sorgte der kräftige Anstieg der Ölpreise für ein Gewinnplus. Im zweiten Quartal war der Preis für ein Barrel Rohöl auf einen Rekordwert von 60 Dollar geklettert.

Analysten zeigten sich dennoch enttäuscht vom Geschäft in der größten Sparte des Konzerns. Sie hätten angesichts der Ölpreise höhere Gewinne erwartet. Auch insgesamt nahmen sie die Gewinnsteigerung nicht durchweg positiv auf. „Die CCS-Zahl ist schlechter als erwartet. Wir sind insgesamt enttäuscht von diesem Ergebnis“, sagte Analystin Margarita Shevtsova von der Bank Oyens & van Eeghen. Die A-Aktien des Unternehmens reagierten an der Londoner Börse mit Verlusten und büßten 1,2 % auf 1714 Pence ein. Die B-Aktien verloren 1,3 % auf 1766 Pence.

Royal Dutch Shell gab erstmals nach dem Zusammenschluss seiner Eigner-Firmen in diesem Monat - die niederländische Royal Dutch und die britische Shell - Quartalszahlen bekannt. Insgesamt verbuchen derzeit alle Unternehmen der Branche angetrieben von den Ölpreisen satte gewinne. Shell blieb aber deutlich hinter dem von Analysten erwarteten Plus von 50 % für die Branche zurück. Konkurrent BP hatte am Dienstag ein Gewinnplus von mehr als 40 % veröffentlicht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%