Karl-Thomas Neumann
Opel-Chef strebt Wechsel an die Audi-Spitze nicht an

Medien hatten über einen Wechsel von Opel-Chef Karl-Thomas Neumann an die Audi-Spitze spekuliert, doch dieser dementiert. Er werde definitiv nicht Nachfolger von dem in der Kritik stehenden Audi-Chef Rupert Stadler.

BerlinOpel-Chef Karl-Thomas Neumann hat Spekulationen über einen möglichen Wechsel an die Audi-Spitze zurückgewiesen. Er wisse gar nicht, warum er immer wieder als Kandidat für alle möglichen Nachfolgen genannt werde, sagte der Manager am Mittwoch auf dem Kongress der Fachzeitschrift „Automobilwoche“ in Berlin. Sein Job bei der General-Motors -Tochter sei spannend und er habe dort noch einen Weg vor sich. „Wenn sich das mal ändern sollte, werde ich das twittern.“

Der „Spiegel“ hatte Neumann und den früheren Skoda-Chef Winfried Vahland als mögliche Nachfolger für Audi-Chef Rupert Stadler genannt, sollte dieser wegen der Abgasaffäre seinen Posten bei...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%