Konzernumbau
VW-Nutzfahrzeuge bekommen Chefin

Erstmals rückt eine Frau an die Spitze der VW-Nutzfahrzeug-Sparte. Ab September wird Elke Eller neuer Personalverstand.

Hannover Bei der Nutzfahrzeugtochter von Volkswagen rückt erstmals eine Frau in die Position des Personalvorstands auf. Im Rahmen des Konzernumbaus, den VW-Chef Martin Winterkorn am vorigen Wochenende ankündigte, tritt auch Elke Eller einen neuen Job an. Die 48-Jährige soll von September an oberste Personalleiterin der Marke VW-Nutzfahrzeuge werden. Sie hatte dieses Amt bis 2009 bereits bei der Finanztochter des größten europäischen Autokonzerns inne.

Wie bereits am vergangenen Samstag bekanntgeworden war, gibt es bei den Hannoveranern zudem einen Wechsel an der Führungsspitze. Wolfgang Schreiber ist künftig Chef der Luxusmarken Bentley und Bugatti, als Nachfolger kommt der bisherige Skoda-Entwicklungschef Eckhard Scholz nach...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%