Milliardengeschäft
Qantas kauft groß bei Boeing ein

Vor einer Woche jubelte Airbus über einen Großauftrag aus China. Dafür musste der europäische Flugzeugbauer aber hohe Zugeständnisse machen. Nun frohlockt Boeing über eine Riesenbestellung – ohne Gegenleistungen.

HB SYDNEY. Der US-Flugzeugbauer Boeing hat das Rennen um einen Großauftrag der australischen Fluggesellschaft Qantas gegen seinen europäischen Konkurrenten Airbus für sich entschieden. Wie Qantas am Mittwoch mitteilte, bestellte das Unternehmen 65 Boeing-Flugzeuge vom Mittelstrecken-Typ 787 Dreamliner zum Listenpreis von 10 Mrd. US-Dollar; davon geht üblicherweise aber noch ein hoher Rabatt ab. Gleichzeitig habe Qantas eine Option für 50 weitere Boeing-Maschinen erworben. Der Preis für alle 115 Flugzeuge zusammen beläuft sich auf rund 18,1 Mrd. Dollar (15,2 Mrd. Euro).

Wie Qantas mitteilte, sollen 2008 und 2009 die ersten 787-Flugzeuge an Qantas und die Billigfluglinie des Unternehmens – Jetstar – geliefert werden. Jetstar fliegt von 2007 an auch auf internationalen Routen. Wer die Triebwerke für die neuen Qantas-Flugzeuge baut, soll den Angaben zufolge ab Februar 2006 entschieden werden.

Damit zählt der Qantas-Konzern zu den ersten kommerziellen Betreibern der neuen Boeing 787. Die Entwicklung des Zweistrahlers mit 200 bis 300 Plätzen läuft derzeit bei Boeing auf Hochtouren. Für 2007 ist der Erstflug geplant, 2008 sollen erste Serienflugzeuge an die Fluggesellschaften geliefert werden.

Die australische Fluggesellschaft war neben Boeing auch mit Airbus im Gespräch. Beide hätten „hervorragende Optionen“ vorgelegt, sagte Dixon. Letztlich habe aber die größere Treibstoffeffizienz des US- Flugzeuges den Ausschlag gegeben. Der Großauftrag für Boeing bedeutet bei Qantas aber keine Abkehr von dem europäischen Flugzeugbauer. Die Gesellschaft hat 12 Großraumflieger vom Typ Airbus A380 bestellt und Optionen für 10 weitere Flugzeuge gezeichnet. Für Jetstar sind 23 Kurz- und Mittelstrecken-Flugzeuge vom Typ Airbus A320 bestellt.

Seite 1:

Qantas kauft groß bei Boeing ein

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%