Energie

Premium SKW kämpft mit Verlusten

Stahlzulieferer im Ausnahmezustand

Die Lage beim Stahlzulieferer SKW ist ernst. Die Holding kämpft mit Verlusten. Einer der großen Investoren übt Kritik an der Strategie. Doch Chef Kay Michel sieht den Konzern nicht gefährdet – und setzt auf Wachstum.
Die außerordentliche Hauptversammlung war erfolgreich. Quelle: PR
Werk von SKW Metallurgie

Die außerordentliche Hauptversammlung war erfolgreich.

(Foto: PR)
 

Mehr zu: SKW kämpft mit Verlusten - Stahlzulieferer im Ausnahmezustand

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%