Themenübersicht
Handelsblatt-Serie: Indiens Top-Konzerne

Eine neue Klasse risikofreudiger Unternehmer nutzt Indiens Standortvorteile zur Globalisierung ihrer Geschäfte. Nach der IT-Industrie setzen Branchen wie Pharma, Biotechnologie und Autozulieferer zum Sprung auf die Weltmärkte an. Das Handelsblatt stellt sechs führende Konzerne vor - und die Macher hinter dem Erfolg.

1. Neue Konkurrenz
Als Wettbewerber, Kunden und Käufer westlicher Firmen werden indische Unternehmen auch für deutsche Manager wichtiger.
Donnerstag, 28.7.2005

2. Infosys
Der bekannteste IT-Dienstleister des Landes will zu einem weltweiten Branchenführer werden und forciert dazu den Einstieg in das Consulting-Geschäft.
Dienstag, 2.8.2005

3. Biocon
Indiens größtes Biotechnologie-Unternehmen ist das Aushängeschild einer neuen Wachstumsbranche und auf dem Weg zum weltgrößten Insulin-Hersteller.
Donnerstag, 4.8.2005

4. Bharat Forge
Mit Investitionen und Zukäufen will der zweitgrößte Hersteller von Schmiedeteilen der Welt Thyssen-Krupp als Nummer eins ablösen.
Dienstag, 9.8.2005

5. Reliance
Nach der Aufspaltung von Indiens größtem privaten Konzern verfolgt dessen Petrochemiesparte aggressive Wachstumsziele.

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%