Tweets zu Zulassungsverbot
„Womit fährt die Mama den kleinen Luka-Aurelius jetzt zur Schule?“

Wie nennen Porsche-Fahrer ihre Kinder, wo leben sie, wo kaufen sie ein? Seit über das Zulassungsverbot für das Modell Cayenne verfügt wurde, sparen Twitter-Nutzer nicht an hämischen Witzen über „typische“ Porschefahrer.
  • 1

Wer Porsche fährt, hat es nicht leicht. Nicht genug, dass europaweit 22.000 bereits ausgelieferte Fahrzeuge des Cayenne 3 Liter TDI zurückgerufen wurden: Nun machen sich Twitter-Nutzer auch noch über die – ihrer Meinung nach – typischen Eigenschaften von Porschefahrern lustig.

Dabei bringt so ein Zulassungsverbot für einen Porschefahrer ja auch so schon einige Probleme mit sich.

Berlin, München, Hamburg? In welchen Städten wohnen Porsche-Cayenne-Fahrer eigentlich?

In gut betuchten Stadtteilen also... Und aus welchem Supermarkt werden die Wocheneinkäufe in die Kofferräume verladen?

Manch einer freut sich aber auch über das Verbot – das kann unterschiedliche Gründe haben.

Na dann – Kopf hoch, liebe Porsche-Fahrer und ab in den Drittwagen.

Kommentare zu " Tweets zu Zulassungsverbot: „Womit fährt die Mama den kleinen Luka-Aurelius jetzt zur Schule?“"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Ab in die Ukraine mit der Kiste, Herr Maidan braucht die um Raketen zu transportieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%